Infoblatt der Waldspielgruppe


Ausfälle

Die Waldspielgruppe findet bei jeder Witterung statt. Bei Sturm und Hagel haben wir eine Alternative, über die Sie frühzeitig informiert werden. Bei Krankheit der Leiterinnen oder deren Kinder, gibt es einen Chat, bei welchem sich die Eltern spontan melden können. Wenn kein Elternteil einspringen kann und keinen Ersatz von unserer Seite gestellt werden kann, muss die Spielgruppe abgesagt werden.  Zweimal pro Spielgruppenjahr erflogt keine  Rückerstattung des Tagesansatzes.

Kleidung

Wettergerechte Kleidung und gute Schuhe. Im Winter Mütze, wasserfeste Handschuhe (Ersatzhandschuhe) und warme Kleider (Skianzug). Im Sommer, Sonnenschutz und Sonnenhut. Im Rucksack jedes Mal Ersatzkleider mitgeben. Braucht ein Kind noch Windeln, sollen diese im Rucksack mitgegeben werden.

Essen

Im Sommer haben wir Wasser dabei, trotzdem nimmt ihr Kind eine Flasche mit Wasser oder Tee mit. Im Winter gibt es warmen Tee oder Punsch, auch dann nimmt ihr Kind ein Getränk mit. Der Znüni bringt jedes Kind selber mit z.B. Darvida, Maiswaffeln, Früchte, Gemüse, Wasser, ungesüsster Tee etc.  Das Mittagessen wird abwechslungsreich sein: Früchte, Gemüse, Schlangenbrot, Pizza, Suppe, Würstli, etc.

Zecken

Bitte Kinder mit Zeckenspray einsprühen und jedes Mal am ganzen Körper kontrollieren. Wir befinden uns in einem Risikogebiet.

Krankheiten/Medikamente

Leidet ein Kind an einer Krankheit oder Allergie oder benötigt regelmässig Medikamente, bitten wir Sie uns zu informieren. Kinder mit Fieber oder einer ansteckenden Krankheit (z.B. wilde Blattern) bitte zu Hause behalten.


Vielen Dank für Ihr entgegengebrachtes Vertrauen. Wir freuen uns, Ihr Kind bald in der ZWERGLI-Waldspielgruppe zu begrüssen.

Datenschutz



2023_08 Muster-Datenschutzerklaerung Zwergli.pdf